Jugendabteilung

Als Jugendtrainer und Vater einer Crossminton spielenden Tochter von 12 Jahren möchte ich einmal Bericht erstatten, was den Jungen und Mädchen bei unserem (noch) kleinen und feinen Jugendteam erwartet.

Wir sind ein gemischtes Team im Alter von 12–16 Jahren ( 3 Jungs und 2 Mädchen ).
Unter meiner Leitung wird einmal in der Woche für 1,5 Std. ein Jugendtraining durchgeführt.

 

Zielstellung:
Es werden auf spielerische Weise die Grundtechniken sowie die Regeln des Crossmintons vermittelt. Dabei werden insbesondere Auge-Hand-Koordination, Ausdauer, Schnelligkeit und Beweglichkeit trainiert.

Unser Verein hat schon seit mehreren Jahren eine Jugendabteilung. Das zeigt mir wiederum, dass der Spaß und die Freude beim Crossminton auf die Kinder übergeht und hoffe dass es noch sehr lange so bleibt.

Rundum haben alle Kinder beim Training und auch Turnieren viel Spaß am Crossminton und dem Miteinander, und meiner Meinung nach ist es auch das Wichtigste.

Aktiv sind wir auch im Bereich des Schulsports und bieten Probierangebote an, um die Schulkinder auf unsere Sportart aufmerksam zu machen.

Abschließend möchte ich noch einmal hervorheben, dass es uns sehr wichtig ist, die Kinder so zu motivieren und anzuleiten, dass der Spaß am Sport nicht in Vergessenheit gerät. So wird außerdem dazu beigetragen, den manchmal auch schulisch bedingten Stress der Kinder spielerisch abzubauen.

Wenn ich damit Euer Interesse an Crossminton erweckt haben sollte, dann kommt vorbei und nehmt an einem Probetraining teil und überzeugt Euch selber davon, wieviel Spaß es machen kann.

Bis bald,

Mustafa Sakrak
(Jugendtrainer)

Jugendtraining

Schul-Turnhalle:
Großbeerenstr. 40
10965 Berlin

>>> Jeden Mittwoch von 18 bis 19:30 Uhr <<<